Eine Sicherheitskamera wie unsere Security Camera kann Euch über ein mobiles Netzwerk in Echtzeit über alle verdächtigen Vorkommnisse in eurem Haus informieren. Aber Sicherheitskameras können noch viel mehr! Von der Baby-Überwachung bis zur direkten Echtzeit-Videoübertragung – hier unsere Top 4 der alternativen Einsatzmöglichkeiten von Sicherheitskameras.

  1. Baby-Überwachung

Sicherheitskameras werden von Geeks immer öfter auch für die Überwachung ihrer lieben Kleinen genutzt. Dank ihrer intelligenten Funktionen und Netzwerkkompatibilität sind sie hierfür perfekt geeignet und eine lohnenswerte Alternative zum klassischen Babyphone. Ist das Kind alt genug und benötigt keine nächtliche ‚Überwachung‘ mehr, kann die Sicherheitskamera einfach anderswo im Haus genutzt werden.

  1. Haustiere beobachten

Wenn ihr keine Kinder habt, oder diese bereits aus dem Haus sind, wird euer Haustier meist zu einem ähnlich wichtigen Familienmitglied. Üblicherweise können unsere lieben Vierbeiner gut auf sich selbst aufpassen aber seid Ihr nicht auch ab und zu neugierig, was Eure vierbeinigen Freunde alleine so treiben? Eine Sicherheitskamera kann Eure Neugierde befriedigen und bestimmt auch für einige lustige Aufnahmen eurer Lieblinge sorgen, wenn sie sich unbeobachtet fühlen…

  1. Bei Fremdbetreuung der Kinder für ein gutes Gefühl sorgen

Fühlt Ihr Euch oft unsicher, wenn Ihr das Haus verlasst und Eure Kinder von einem Nicht-Familienmitglied betreut werden? Kein Problem: Auch hier könnt ihr das häusliche Geschehen mit der Kamera im Auge behalten. Selbstverständlich ersetzt das nicht die sorgfältige Vorauswahl eines verantwortungsvollen Babysitters, aber es ermöglicht Euch im Zweifel kurz nachzusehen, ob der Vertrauensvorschuss berechtigt ist und ob eure Wünsche und Anweisungen beherzigt werden.

  1. Spontane Liveschaltungen in euer Haus

Egal, ob ihr das Teilen auf sozialen Netzwerken liebt oder einfach nur ein einzigartiges Erlebnis ausprobieren möchtet – mit einer Sicherheitskamera könnt ihr euer Leben mit jedermann  (z.B. mit eurer Fernbeziehung) online teilen. Ganz wichtig dabei: ihr könnt über unsere Security Camera selbst bestimmen, was ihr teilt und was nicht, und so immer eure Privatsphäre schützen. Manch einer nutzt die Aufzeichnungen auch, um eigene Verhaltensweisen im Alltag zu studieren.

About The Author

Myfox Blog-Team Deutschland

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Close