Comment configurer le mode nuit de Myfox Home Alarm

Unsere App Myfox Security und der/das Badge bieten Euch drei verschiedene, programmierbare Sicherheitsmodi an: eingeschaltet, ausgeschaltet und Nachtmodus. Letzterer ist gerade upgedatet worden und ermöglicht Euch eine individuelle Anpassung. In diesem Blog erklären wir, wie das funktioniert.

Der Nachtmodus wird – abhängig von euren Einstellungen – durch ein halb volles bzw. halb leeres Vorhängeschloss dargestellt. Dies bedeutet im Klartext, dass die Alarmanlege weder ganz aus noch ganz eingeschaltet ist, sondern irgendwie dazwischen!

Mit Hilfe des Nachtmodus könnt Ihr die Funktionalität und Schutzfunktion der Alarmanlage an eure individuellen Wünschen anpassen – zum Beispiel in der Nacht lediglich die Außen-Sensoren aktivieren.

Typischerweise werden im Nachtmodus die IntelliTags an der Haustür und an den Fenstern aktiviert, während die Kamera ausgeschaltet bleibt. So könnt Ihr Euch im Haus weiterhin frei und unbeobachtet bewegen. Es wird ebenfalls möglich sein, einzelne IntelliTags zu deaktivieren, die zum Beispiel Objekte oder Türen innerhalb des Hauses schützen. Auch Dachfenster, die in warmen Sommernächten mal spontan geöffnet werden, können somit zukünftig für die Nacht vom System ausgeschlossen werden.

Und so wird es gemacht:

Wählt in Eurer App im Einstellungsmenü den Punkt „Nachtmodus“.

myfox_nachtmodus_1

In diesem Auswahlmenü könnt Ihr nun die Objekte auswählen, die im Nachtmodus weiterhin aktiv bleiben und einen Alarm auslösen sollen. Jede Komponente kann einzeln ausgewählt und aktiviert werden. Alle Einstellungen können jederzeit individuell neu angepasst werden.

myfox_nachtmodus_2

Wir hoffen, dass Euch dieses neue Update eine zusätzliche Hilfe bei der Sicherung euer vir Wände ist und freuen uns auf euer Feedback.

Habt Ihr noch Fragen oder benötigt Ihr noch weitere Hilfe und Informationen zu diesem Thema? Unser Support-Team hilft immer gerne unter https://support.getmyfox.com/hc/de.

About The Author

Myfox Blog-Team Deutschland

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Close